Datenschutzerklärung – vaola.de

Wir, die mysportgroup GmbH, Voltastraße 5, 13355 Berlin, Deutschland, sind die Betreiber der unter www.vaola.de abrufbaren Website und des darüber angebotenen Online-Shops. Wir sind damit verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), wenn Sie unsere Seite besuchen. Zudem sind wir Anbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG), wenn Sie unsere Seite nutzen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben und gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen und unseren Online-Shop nutzen. Außerdem erhalten Sie Informationen dazu, wie Ihre Daten verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten zustehen:

I. Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

1. Bei Besuch unserer Seite

Sie können unsere Website unter www.vaola.de besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Identität preiszugeben. Ihr Browser sendet lediglich automatisch Informationen an den Server unserer Website. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • Betriebssystem des anfragenden Rechners und verwendeter Browser sowie
  • der Name Ihres Access-Providers
  • .

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und –stabilität zu gewährleisten sowie zur technischen Administration der Netzinfrastruktur. Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen wir nicht.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Website Cookies und Webanalyse- und Marketingdienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter Ziffer III und Ziffer IV sowie unter Ziffer VI.

2. Bei Registrierung für unseren Onlineshop

Wenn Sie über den auf unserer Website angebotenen Onlineshop Produktbestellungen aufgeben möchten, müssen Sie sich hierfür zuvor registrieren. Im Zuge der Registrierung für unseren Onlineshop müssen die folgenden Angaben getätigt werden:

  • Anrede
  • Name und Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,

  • um Kenntnis zu haben, wer unser Vertragspartner ist;
  • zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen über Ihre Bestellungen und die Nutzung des Onlineshops;
  • zur Überprüfung der eingegebenen Daten auf Plausibilität und Freigabe der Registrierung;
  • zur Registrierungsbestätigung und die Einrichtung eines Zugangs zu Ihrem Kundenkonto im Onlineshop;
  • zur ggf. notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen bei Rückfragent

Zudem benötigen wir zur Abwicklung einer Bestellung eine Rechnungsanschrift sowie eine etwaige hiervon abweichende Lieferanschrift von Ihnen.

Zudem können Sie nach erfolgreicher Registrierung freiwillig weitere Angaben zu Ihrer Person in Ihrem Profil hinterlegen (z.B. Telefonnummer, Wunschartikel). Sie können dies tun, damit wir unser Serviceangebot für Sie optimieren können.

Ihre Angaben können Sie jederzeit unter „Mein Konto“ ändern.

3. Bei der Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden und Sie von Zeit zu Zeit über Angebote und Aktionen zu informieren. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Sie habe die Auswahl zwischen einem Newsletter mit Angeboten für Frauen oder für Männer.

Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können.

4. Bei der Verwendung des Kontaktformulars

Sie können allgemeine Anfragen über das auf unserer Seite bereit gestellte Kontaktformular an uns versenden. Hierbei sind die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie Ihr Name, der Betreff sowie die Eingabe einer Nachricht zwingend erforderlich. Die Angabe ihrer Telefonnummer kann freiwillig getätigt werden.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um Kenntnis zu haben, von wem eine Anfrage stammt und um diese auf dem von Ihnen gewünschten Weg (per Telefon oder E-Mail) bestmöglich und individuell beantworten zu können.

II. Weitergabe von Daten

1. Bei Auswahl von Billpay-Zahlungsarten

Sollten Sie eine Bezahlung per Rechnung, per Lastschrift oder Teilzahlung (Ratenkauf) beabsichtigen, erfolgt die Zahlungsabwicklung über unseren externen Partner Billpay GmbH. Es gelten die Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH.

Wenn Sie sich für eine der Zahlungsoptionen unseres Partners Billpay GmbH entscheiden, werden Sie im Bestellprozess gebeten, in die Übermittlung der für die Abwicklung der Zahlung und einer Identitäts- und Bonitätsprüfung erforderlichen Daten an Billpay einzuwilligen. Sofern Sie Ihre Einwilligung erteilen, werden Ihre Daten (Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer und beim Kauf per Lastschrift die angegebene Kontoverbindung) sowie die Daten im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung an Billpay übermittelt.

Zum Zwecke der eigenen Identitäts- und Bonitätsprüfung übermittelt Billpay oder von Billpay beauftragte Partnerunternehmen Daten an Wirtschaftsauskunfteien (Auskunfteien) und erhält von diesen Auskünfte sowie ggf. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Detaillierte Informationen hierzu und zu den eingesetzten Auskunfteien sind den Datenschutzbestimmungen der Billpay GmbH zu entnehmen. Des Weiteren setzt Billpay zur Aufdeckung und Prävention von Betrug ggf. Hilfsmittel Dritter ein. Mit diesen Hilfsmitteln gewonnene Daten werden ggf. bei Dritten verschlüsselt gespeichert, so dass sie lediglich von Billpay lesbar sind. Nur wenn Sie eine Zahlungsart unseres Kooperationspartners Billpay auswählen, werden diese Daten verwendet, ansonsten verfallen die Daten automatisch nach 30 Minuten.

2. Bei Auswahl von PayPal als Zahlungsmittel

Bei Zahlung via PayPal geben wir Ihre Zahlungsdaten im Rahmen der Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., mit Sitz in Luxembourg (nachfolgend "PayPal"), weiter.

PayPal behält sich die Abfrage einer Bonitätsauskunft vor. Das Ergebnis der Bonitätsprüfung in Bezug auf die statistische Zahlungsausfallwahrscheinlichkeit verwendet PayPal zum Zwecke der Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen, unter anderem zu den verwendeten Auskunfteien, entnehmen Sie bitte den PayPal-Datenschutzgrundsätzen .

3. Weitergabe im Übrigen

Soweit dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritter weiter gegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Versandunternehmen zum Zwecke der Lieferung von Ihnen bestellter Ware. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zum vorgesehenen Zweck ihrer Weitergabe verwendet werden. Darüber hinaus werden Ihre personenbezogenen Daten nur weiter gegeben, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, soweit hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder soweit dies zur Durchsetzung von Rechten, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Rechtsverhältnis mit Ihnen, erforderlich ist.

Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

III. Cookies

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.

In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät für unsere Seite ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.

Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben, Sie sich bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet haben oder um Ihre Bestellungen im Warenkorb zusammenzustellen. Diese Session-Cookies werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen (z.B. Sprache) sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziffer IV) sowie um speziell auf Sie zugeschnittene Informationen einzublenden (siehe Ziffer VI). Diese Cookies ermöglichen es bei einem erneuten Besuch unserer Seite, automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird.

Die Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

IV. Webanalyse

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir verschiedene Webanalysedienste. In diesem Zusammenhang werden pseudoanymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe Ziffer III) verwendet.

1. Google Analytics

Wir setzen Google Analytics ein. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Inc. Die durch den eingesetzten Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Google Trackingcodes dieser Website verwenden die Funktion „_anonymizeIp()“, somit werden IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Die Kürzung der IP-Adresse wird durch Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorgenommen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des EU-US Privacy Shield-Abkommens und ist beim Privacy Shields-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und dem Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Es werden in keinem Fall Ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammengeführt.Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie unter dem folgenden Deaktivierungslink von Google (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) widersprechen.

2. prudsys IREUS

Wir nutzen zudem den Dienst IREUS der prudsys AG, um anhand Ihrer Shoppinghistorie persönliche Produktempfehlungen zu geben. Hierfür werden insbesondere Artikel und Produktkategorien, die Sie schon einmal angeschaut, gesucht oder gekauft haben, herangezogen. Alle hierzu gesammelten Informationen werden pseudonymisiert gespeichert. Ein Rückschluss auf Ihre Identität erfolgt nicht.

Sie können der Analyse Ihres Shoppingverhaltens durch den Dienst IREUS jederzeit widersprechen . Für den Ausschluss der Analyse des Surfverhaltens wird ein Cookie gesetzt. Der Widerspruch gilt so lange Sie den Cookie nicht löschen. Der Cookie ist pro Browser und Endgerät gesetzt. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen im Fall eines Ausschlusses in dem jeweiligen Browser keine auf Sie zugeschnittenen Empfehlungen mehr anbieten können.

Weiter Informationen zum Datenschutz um Zusammenhang mit prudsys finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von prudsys.

3. New Relic

Wir nutzen schließlich auch den Dienst New Relic der New Relic Inc. zur Überprüfung der Funktionalität und Performance unseres Webangebotes. Dabei wird durch Ihren Browser eine Verbindung zu New Relic hergestellt sowie kurzfristig ein Cookie gesetzt, um zum Beispiel die Ladezeiten einzelner Seitenbestandteile zu analysieren. Die Daten werden an einen Server bei New Relic in den USA übertragen und dort aggregiert ausgewertet, so dass kein Bezug zu einzelnen Nutzern hergestellt werden kann. Nur bei besonderen Ereignissen, wie ungewöhnlich hohen Ladezeiten, werden auch Informationen zu einzelnen Aufrufen gesammelt. Eine Identifizierung des Nutzers ist jedoch auch in diesen Fällen nicht vorgesehen. New Relic beachtet die Datenschutzbestimmungen des EU-US Privacy Shield-Abkommens und ist beim Privacy Shields-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie Infos zur Verarbeitung und Nutzung der Daten durch New Relic können, genauso wie Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, aus den Datenschutzhinweisen von New Relic entnommen werden: https://newrelic.com/privacy-shield und https://newrelic.com/privacy.

V. On-Site-Search

Auf unserer Webseite steht Ihnen eine Suchfunktion zur Verfügung gestellt, die Ihnen erlaubt gezielt nach Inhalten auf unserer Webseite zu suchen. Die Suchanfragen können von uns statistisch ausgewertet werden, um unser Seitenangebot zu optimieren. In diesem Zusammenhang können pseudonyme Suchprofile entstehen. Dies führt nicht dazu, dass wir personenbezogene Daten erhalten. Möchten Sie dies nicht, verzichten Sie bitte auf die Nutzung der Suchfunktion.

VI. Targeting

1. Google Retargeting

Auf unserer Webseite werden unter Verwendung von Cookies Informationen zur Optimierung von Werbeeinblendungen erfasst und ausgewertet. Hierfür verwenden wir Targeting-Technologien der Google Inc. (z.B. Doubleclick, Google Retargeting). Diese Technologien ermöglichen es uns, Sie gezielt mit individuell interessenbezogener Werbung anzusprechen. Die eingesetzten Cookies erfassen zum Beispiel Angaben dazu, für welche unserer Produkte Sie sich interessiert haben. Anhand der Informationen können wir Ihnen auch auf Seiten Dritter Angebote anzeigen, die speziell an Ihren Interessen ausgerichtet sind, wie diese sich aus Ihrem bisherigen Nutzerverhalten ergeben. Die Erfassung und Auswertung Ihres Nutzerverhaltens erfolgt ausschließlich pseudonym und ermöglicht es uns nicht, Sie zu identifizieren. Insbesondere werden die Informationen nicht mit personenbezogenen Daten von Ihnen zusammengeführt. Die Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Der Cookie wir nach 30 Tagen automatisch gelöscht. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung wünschen, können Sie dies durch entsprechende Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser verhindern.

Einstellungen zur Anzeige von interessenbezogener Werbung können Sie zudem über den Anzeigeneinstellungsmanager von Google tätigen.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google finden Sie in den Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google.

2. Criteo

Auf unserer Website werden durch die Technologie von der Criteo GmbH Informationen über Ihr Surfverhalten zu Marketingzwecken in rein pseudonymisierter Form gesammelt und hierfür Cookies gesetzt. Criteo kann so ihr Surfverhalten und analysieren und anschließend gezielt Produktempfehlungen als passendes Werbebanner anzeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

In keinem Fall können die Daten dazu verwendet werden, Sie persönlich zu identifizieren. Die von Criteo gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Werbeangebots genutzt. Sie können mithilfe eines Opt-Out-Cookies die Anzeige eines solchen Banners künftig unterbinden. Klicken Sie hierfür entweder auf das kleine „i“ in dem jeweils eingeblendeten Banner oder auf den folgenden Link um der anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens zu widersprechen (Opt-Out).

VII. Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins von Facebook, Google+, Twitter und Pinterest. Die Plugins befinden sich z.B. auf unserer Produktseite und sind am jeweiligen Logo erkennbar. Klicken Sie auf den jeweiligen Button, dann werden Sie in einem neuen Fenster zur Anmeldung beim jeweiligen Social Media-Anbieter aufgefordert. In diesem Fall wird ein Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie den Button nicht anklicken oder nicht beim Social Media-Anbieter eingeloggt sind, wird auch kein Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Wenn Sie Nutzer des jeweiligen Social Media-Anbieters und eingeloggt sind und auf den Button klicken, wird diese Information an Ihr Profil beim jeweiligen Social Media- Anbieter übermittelt.

Weitere Informationen zur Datenerhebung und die Verarbeitung und Nutzung der Daten und die entsprechenden Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php), Google+ (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html), Twitter (http://twitter.com/privacy) und Pinterest (https://about.pinterest.com/de/privacy-policy).

VIII. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie ein Recht auf deren Sperrung oder Löschung zu. Für eine Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, zur Veranlassung einer Korrektur unrichtiger Daten oder deren Sperrung bzw. Löschung sowie für weitergehende Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten senden Sie uns bitte eine E-Mail an service@vaola.de oder kontaktieren Sie uns unter unserer Telefon-Hotline: 030 – 347 43 40 61.

Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Löschung Ihrer Daten eine Inanspruchnahme unseres Angebotes nicht oder nicht in vollem Umfang möglich ist. Sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden Ihre Daten von uns gesperrt und erst nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht gelöscht.

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie sich bei uns als Kunde registrieren, ist der Zugang zu Ihrem Kundenkonto jeweils nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zahlungsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juni 2017. Durch die Weiterentwicklung der Webseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter http://www.vaola.de/datenschutz/ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Stand:   30. Juni 2017